– Schnurrito –

Lieber Schnurrito,

als du Freitag Nacht zu uns gekommen bist, warst du in einem sehr schlimmen Zustand. Abgemagert bis auf die Knochen.

Doch dein Schnurren hattest du nicht verloren.

Du hast dich auf dein Futter gestürzt und ordentlich getrunken. Du konntest dich gar nicht entscheiden, ob du lieber kuscheln oder fressen möchtest.

Wir haben dir einen Namen und ein warmes Plätzchen gegeben und dir die tollsten Köstlichkeiten vorgesetzt.

Leider kam alle Hilfe zu spät …

Du warst einfach schon zu schwach und zu krank.

Wir konnten dir nicht mehr helfen …

Nun bist du für immer eingeschlafen und hast deine Tapsen in unser aller Herzen hinterlassen.

Du warst ein wunderbarer Kater. Schade, dass wir dich nicht eher getroffen haben …

Danke an Bettina, die uns wegen des kleinen Mannes angerufen hatte.

Schnurrito1.jpg (1600×1200)

Fundkater Schnurrito

Schnurrito1.jpg (1600×1200)