– Karla Karfunkel –

Heute konnte das arme Kätzchen operiert werden. Sie ruht sich jetzt in ihrer ersten eigenen Kuschelhöhle aus.

Leider ist die Operation teurer geworden und wir haben noch nicht einmal die Hälfte der Kosten zusammen. Vielleicht schaffen wir es gemeinsam, die Summe zu erreichen?

Wir versuchen es einfach nochmal und bitten Euch um Unterstützung.

Mit Eurer Hilfe können wir es schaffen!!!

Es fehlen noch knapp 1300€… 🙁

Jede Spende zählt!

Bitte spendet!
Alle Informationen zum Spenden, findet ihr auf unserer Spenden-Seite.

– UPDATE –

Leider kostet die OP nun 2.000 €!!!

Wie sollen wir das alleine schaffen?