Kurzer

Gestern rief uns ein liebes Mädel an und bat uns um Hilfe.

In ihrem Dorf lebe ein Mann , der ein ein Katzenbaby hätte, das gerade so noch schnurren könne.

Dort angekommen ließ der stark alkoholisierte Mann uns ins Haus und wir sahen das Häufchen Elend in der Ecke sitzen. Eher tot als lebendig.

Wir konnten den kleinen Kater sichern und er befindet sich bereits auf dem Weg der Besserung.