Weil du ihre Stimme bist

Heute war mal wieder so ein Tag, der uns wütend werden lässt. Ihr seht hier Bilder, die euch an schlimme Zustände denken lassen. Tiere – übersäht mit Wunden. Abgebrochene Zähne, faulende Wunden, zerfetzte Ohren, kaputte Augen. Höllenqualen und keine Minute zum Verschnaufen. Immer auf der Suche nach dem nächsten Brocken Futter.

Wie weit ins Ausland mussten wir dafür fahren? Wo geht es den Tieren so schlecht?

Das bieten wir euch tagtäglich im Umkreis von 10km! So viel Elend direkt vor dem Fenster. So viel Leid. Mir treibt es die Tränen in die Augen und wir alle können nicht so viel fressen wie wir kotzen wollen! Wir wollen ihn flauschen, er will uns zerfleischen.

Dem kleinen, nicht sehr netten und unkastriertem Kater, den ihr auf den Fotos seht, konnten wir heute helfen. Seine Wunden wurden versorgt, er wurde gechipt, kastriert und gegen seine drölfzig Parasiten behandelt. Seine furchtbaren Zähne wurden gezogen.

Keulito darf sich jetzt die nächste Zeit bei uns erholen, bis er dann von nun an mit fester Futterstelle wieder ausgewildert wird.

Stellvertretend steht er jedoch für die vielen anderen Tiere hier bei uns im reichen Deutschland, direkt vor unserer Haustür, die Hilfe brauchen.

Er hatte keine Besitzer… Manche jedoch haben einfach kein Glück mit ihren Besitzern – aber das ist wieder eine andere Geschichte.

Wir brauchen dringend Junk Food Leckerlies und Reconvales sowie Recovery von Royal Canin.

https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/23MDTUDO33DSA…

Kannst du uns helfen? ♥️

DANKE. DASS WIR IMMER AUF EUCH ZÄHLEN KÖNNEN! NICHT FÜR UNS… FÜR DIESE ARMEN SEELEN.😔