Nichts für schwache Nerven

Der heute kann bitte weg …

Hallo Nummer 75 & 76…

Diese beiden Mäuse konnten heute glücklicherweise von ganz lieben Menschen in Sicherheit gebracht werden.

Kater Nummer 1 heißt Tassilo. Er ist schätzungsweise knapp 9 Wochen alt und wurde von einem Auto angefahren. Sein Vorderbein ist verletzt, sein Schwanz abgerissen und sein Auge ist geplatzt. Es ist nicht sicher, ob er die Nacht in der Tierklinik überstehen wird.

Sein Bruder Lumiere hat schlimmen Katzenschnupfen und ist durch den starken Flohbefall total anämisch. Ihm geht es aber schon langsam etwas besser.

Bitte, bitte drückt fest die Daumen, dass sie es schaffen. Wer schwache Nerven hat, schaut sich die Bilder besser nicht an …

KASTRATION VERHINDERT KATZENELEND!!!

Bitte spendet, damit wir den Mäusen helfen können!Tierhilfe Wolfsburg e.V.IBAN – DE 61 2695 1311 0011 0661 07BIC – NOLADE21GFW

Oder über Paypal an tierhilfe.wolfsburg@t-online.de (bitte „Geld an Freunde senden“ anklicken. Es fallen sonst Gebühren an, welche von der Spende abgezogen werden).