Wir wünschen uns 48-Stunden-Tage…

😔

Wir haben noch einiges an Danke-Beiträgen nachzuholen…. leider schaffen wir es nicht immer, alles zu posten und jedem einzelnen unserer Unterstützer zu danken. Wie ihr wisst, machen wir das hier alles ehrenamtlich und wünschten sehr oft, der Tag hätte 48 statt der 24 Stunden. Also seht es uns bitte nach und seid nicht böse, wenn wir oft hinterher hinken mit unseren Danksagungen und stattdessen mal wieder ein Tier posten, das gerne in eine neue Familie ziehen möchte. Nur, wenn eines auszieht, kann ein neues einziehen, das unsere Hilfe benötigt. Manchmal sind es auch familiäre Ereignisse, die uns auch noch ereilen und uns daran hindern, unsere komplette Freizeit in den Verein stecken zu können. Leider lässt sich nicht alles steuern…

Jedoch möchten wir, dass ihr wisst, dass wir jedem einzelnen Menschen, der uns unterstützt – in welcher Form auch immer – unendlich dankbar sind. Ihr seid toll!❤

Heute holen wir nach, wozu wir kurz vor Weihnachten nicht in der Lage waren. Wir bedanken uns recht herzlich beim Raiffeisenmarkt Vorsfelde für die tolle Weihnachts-Wunschbaum-Aktion und natürlich auch für die prall gefüllte Spendenbox, die wir wieder entgegennehmen konnten. Auch durften wir im letzten Jahr im Raiffeisenmarkt Vorsfelde erneut unseren aktuellen Spendenkalender 2022 zum Verkauf anbieten. DANKESCHÖN dafür!🥰