Erinnert ihr euch an Mia?

Die kleine Katze sollte mit nur 6 Monaten eingeschläfert werden! Diagnose: FIV!! Sofort sprangen wir ein, um das kleine Mädchen zu retten. Auch eine Katze die FIV positiv ist, kann ein langes und glückliches Leben führen. Doch irgendwas war komisch mit der kleinen Motte… Schnell stand die RICHTIGE Diagnose fest:

FIP und Mycoplasmen.

Dank eurer Spenden konnten wir ihr Leben retten. ❤

Kuschelmaus Mia hat es geschafft! Dank euch und eurer Spenden hat sie FIP besiegt und darf weiter leben ❤

Sie zieht nächste Woche in ihr neues Zuhause und ist im Übrigen FIV NEGATIV!!!!!!!!!!!!

https://fb.watch/avztYFsccN/